,

Ferien zum Spartarif für Vater und Kind

Unter dem Label "Hallo Pa!" organisiert die Schweizerische Reisekasse (Reka) auch in diesem Jahr Ferien für getrennte und geschiedene Väter mit ihren Kindern. Sie haben die Möglichkeit, zu sehr günstigen Bedingungen in einem Reka-Feriendorf gemeinsam eine Woche Ferien zu verbringen.

Die Ferienwoche bietet Gelegenheit zum Austausch mit anderen Vätern, aber auch genügend Raum für gemeinsame Erlebnisse zwischen Vater und Kind.

Im Feriendorf Wildhaus bietet die Reka zwischen dem 19. und dem 26. Juli eine Erlebniswoche zum Thema "Zirkusleben - Lebenszirkus" an. In Niederglatt (vom 26.7. - 2.8.) und in Champ-de-Moulin (4.10. - 11.10.) können Väter und Kinder eine Woche Camp-Leben miteinander verbringen.

1 Woche in einer Ferienwohnung und die Beteiligung am Programm kosten zwischen 100 und 600 Franken. Der Preis richtet sich nach den finanziellen Möglichkeiten der Teilnehmer (gemäss Selbsteinschätzung) und soll besonders Vätern mit beschränktem Einkommen eine Teilnahme ermöglichen.

In allen Ferienlagern sind noch Plätze verfügbar. Für Informationen steht Frau Marianne Brändle von der Reka (Tel. 031 329 66 99) zur Verfügung.