,

Umfragen bei Männern über Teilzeitarbeit ergeben hohe Zustimmung

Gemäss «Tages-Anzeiger» überlegt sich in der Schweiz jeder zweite Mann, Teilzeit zu arbeiten. Bei einer der mehreren angeführten Umfragen hätten sogar fast vier von fünf der 30- bis 49-jährigen Männer angegeben, dass sie Teilzeitarbeit bevorzugen würden.

Teilzeitarbeit ist ein tragender Faktoren für gemeinsame Elternschaft, insbesondere bei getrennt lebenden Eltern. Wir von mannschafft begrüssen, dass das Thema öffentlich diskutiert wird, auch wenn im Artikel nicht ganz erkennbar ist, welche der Umfragewerte repräsentativ sind und welche vielleicht weniger. Auch wäre es interessant zu erfahren, aus welchen Gründen die meisten Männer dennoch Vollzeit arbeiten.